Unser Ziel:

 

 

 

Erfahrene Fachleute aus den jeweiligen Ländern mit dem notwendigen Trainings-Know How und den geeigneten Beratungswerkzeugen ausstatten um die Strategien unserer Kunden optimal umzusetzen.

 
     

 

Unsere Mitarbeiter und Partner kommen aus unterschiedlichen Branchen und Berufen. Entscheidend ist für uns nicht, welche Ausbildung jemand genossen hat, sondern welche Fähigkeiten und Erfahrungen er zur Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen mitbringen kann:

IT-Wissen, Organisationswissen, Branchenkenntnisse, Kulturverständnis, Sprache und seine Fähigkeit zur Sozialisation. Die konstruktive, fachübergreifende Zusammenarbeit, die im Mittelpunkt effizienter Prozesse bei unseren Kunden steht, praktizieren wir auch in unserem Team.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben Trainer, Berater und Coaches mit konkreten Praxiserfahrungen aus international initiierten Projekten und können diese schnell und kostengünstig (keine Personalacquisition, keine Ausbildung, wenig Einarbeitung) auf neue Bedürfnisse und Strategien in neuen Projekten loslassen.

 

Nachfrager von internationalen Projekte haben üblicherweise das Problem, Menschen in den Märkten schnell genug zu finden und auszubilden um damit kurzfristig auf Veränderungen in den Märkten reagieren zu können.

 

Technologien sind zu langsam (Produktionszeiten) um schnell auf Veränderungen zu reagieren, am schnellsten geht es mit Menschen. Insbesondere dann, wenn man das Thema Kundenbeziehungen pflegen will.